„Push-In Plus“ reduziert die Verdrahtungszeit um 20 % | Omron, Schweiz

Login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu „Push-In Plus“ reduziert die Verdrahtungszeit um 20 %

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

„Push-In Plus“ reduziert die Verdrahtungszeit um 20 %

Verdrahtungszeit pro Schaltschrank dank Omron Relais um 2 Stunden verkürzt

Der niederländische Schaltschrankhersteller VBE Industrial Electronics hat kürzlich ein großes Projekt für Jansen Poultry Equipment abgeschlossen, eine Firma, die gesteuerte Stallsysteme für die Geflügelhaltung entwickelt, herstellt und weltweit vermarktet. In nur zehn Wochen lieferte VBE an die 100 Schaltschränke, Beleuchtungsschränke und Verteilerkästen. Angesichts dieser kurzen Lieferzeit war Effizienz während des Montageprozesses von großer Bedeutung. Durch den Einsatz von Omron Relais und Sockeln mit der neuen „Push-In Plus“-Technologie konnte VBE die Verdrahtungszeit pro Schaltschrank um zwei Stunden reduzieren.