Konzeptionelle Sicherheitsarchitektur (CSD) | Omron, Schweiz

Login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Datenschutzrichtlinie">

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Konzeptionelle Sicherheitsarchitektur (CSD)

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Konzeptionelle Sicherheitsarchitektur (CSD)

Der nächste Schritt auf dem Weg zu Ihrer sicheren Maschine

Der zweite Schritt in der Risikominderung

Unsere konzeptionelle Sicherheitsarchitektur verschafft Ihnen auf höherer Ebene einen Überblick über mögliche Maßnahmen zur Risikominderung für Ihre Maschinen. Sie umfasst Abbildungen und ist spezifischer als die Risikobewertung. Dadurch können Sie notwendige Maßnahmen zur Risikominderung nachvollziehen und mit der Planung zu deren Umsetzung beginnen.

Wenn Sie unsicher sind, wie Sie weiter vorgehen sollten, können wir Sie mit unserer formellen Sicherheitsanforderungsspezifikation umfangreich unterstützen.

Wenn Sie nicht über die nötigen Kenntnisse und Ressourcen verfügen, um die Sicherheitskorrekturen selbst vorzunehmen, kann unser Engineering Team die entsprechenden Aufgaben in Ihrem Auftrag übernehmen; dabei kann der Prozess von einem unserer spezialisierten Projektmanager verwaltet werden.

Kontaktieren Sie uns für eine Maschinensicherheitsberatung.

Die konzeptionelle Sicherheitsarchitektur bietet Folgendes:

  • Eine detailliertere Beschreibung der Maßnahmen zur Risikominderung, um die Risiken durch die bei der Maschine erkannten Gefahren zu verringern.

  • Bestimmung des Leistungsniveaus nach EN ISO 13849-1 und vorgeschlagene Verkabelung für jede neue Sicherheitsfunktion bzw. Erweiterung einer Sicherheitsfunktion, soweit erforderlich.

  • Erste Identifizierung von Sicherheitseinrichtungen, die für die Implementierung von erforderlichen Sicherheitsfunktionen geeignet sind.

  • Art der BWS-Komponente – Angabe jeglicher empfohlener Vorrichtungen (Typ 2 oder Typ 4 und Auflösung).

  • Konzeptentwurf, Grafiken und Bilder.