Mehr Sicherheit in der Produktion dank Automatisierung: Neues virtuelles Informationsangebot von OMRON | OMRON, Schweiz

Login

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Mehr Sicherheit in der Produktion dank Automatisierung: Neues virtuelles Informationsangebot von OMRON

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Mehr Sicherheit in der Produktion dank Automatisierung: Neues virtuelles Informationsangebot von OMRON

„Safety Virtual Experience“ bietet 360-Grad-Übersicht auf Sicherheitslösungen für Produktionsabläufe in Automotive und Intralogistik

Wie wird die Produktion der Zukunft sicherer und effizienter? Antworten finden Interessierte jetzt beim neuen Angebot „Safety Virtual Experience“ von OMRON. Die virtuelle Darstellung moderner Herstellungsabläufe ermöglicht einen Einblick in verschiedene Bereiche von Sicherheitsanwendungen. Hinzukommen Leitfäden, Ratgeber und detaillierte Informationen zu Sicherheitslösungen wie Not-Halt Funktion, Laserscanner, Türschalter, Sicherheitslichtgitter oder Zustimmschalter.

3D-Animationen, Videos und Präsentationen ermöglichen es Sicherheits- und Gesundheitsschutzverantwortlichen sowie Ingenieuren, unterschiedliche Möglichkeiten für ihre Anwendungen zu erkunden und zu sehen, wie sie sich in der Praxis umsetzen lassen.

Josep Plassa, EMEA Safety Product Marketing Manager bei OMRON Europe, kommentiert: „Wir wollen den Zugang zu Sicherheitskonzepten für Akteure in der Fertigung vereinfachen. Das neue virtuelle Angebot ist ein hilfreicher Leitfaden für Hersteller, die gerade Anwendungen automatisieren. Auch Nicht-Experten können auf praxisnahe und einfache Art entdecken, wie sich Sicherheitslösungen in der flexiblen Fertigung, in einem Produktionsumfeld, in dem Menschen und Maschinen ständig interagieren, implementieren lassen.“

Neben den Sicherheitsleitfäden und -anwendungen können Besucher der Seite auch ein Safety Curiosities Lab besuchen. Hier finden sie kurze Video-Tutorials zu verschiedenen Themen der sicheren Automatisierung. In diesen Infomercials erfahren Interessierte beispielsweise, was bei der Auswahl von Befehlsgeräten zu beachten ist, oder wie sich Not-Halt-Signale mit Maschinen verbinden lassen.

Plassa fährt fort: „Auch Sicherheitsexperten können von der virtuellen Darstellung profitieren und herausfinden, wie die neuesten Sicherheitslösungen im Zusammenspiel mit den Sicherheitsservices von OMRON die Produktivität verbessern.“ Die Safety Virtual Experience zeigt eindrücklich, wie Lösungen von OMRON Industrieunternehmen helfen, höchstmögliche Sicherheitsniveaus zu gewährleisten und gleichzeitig Verzögerungen durch Wiederanlauf und Ausschuss zu reduzieren, um mehr Nachhaltigkeit zu erreichen.

Hier können Sie sich für die Safety Virtual Experience von OMRON registrieren

Entdecken Sie die Sicherheitslösungen von OMRON

Folgen Sie OMRON Industrial Automation auf LinkedIn