Wartungskosten für automatisierte Maschinen erheblich reduziert | Omron, Schweiz

Login

Please use more than 6 characters. Forgot your password? Click here to reset.

Passwort ändern

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Registrieren

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für die Registrierung bei Omron

Zum Abschluss der Erstellung Ihres Kontos wurde eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Zurück zur Webseite

direkten Zugang erhalten

Bitte tragen Sie unten Ihre Daten ein, und erhalten Sie direkten Zugang zu den Inhalten dieser Seite

Text error notification

Text error notification

Checkbox error notification

Checkbox error notification

Es liegen zur Zeit technische Probleme vor. Ihre Übertragung war nicht erfolgreich. Entschuldigen Sie dies bitte und versuchen es später noch einmal. Details

Download

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben nun Zugang zu Wartungskosten für automatisierte Maschinen erheblich reduziert

Eine Bestätigungs-E-Mail wurde an folgende E-Mail-Adresse gesendet:

Weiter zu Seite

Bitte oder direkten Zugang erhalten um dieses Dokument herunterzuladen

Wartungskosten für automatisierte Maschinen erheblich reduziert

Dank HMI-Fernzugriff und -steuerung.

Die NB-Serie verfügt nun über VCN, FTP und weitere Funktionen zum Exportieren/Importieren von CSV-Dateien sowie zum dynamischen Wechsel von grafischen Objekten per Fernzugriff.

Omron hat seine beliebte HMI-NB-Serie um einige wichtige Funktionen für Fernzugriff und -steuerung erweitert. Das bedeutet ein schnelleres und sicheres Speichern von Prozessdaten sowie Wechseln von Maschinenparametern/Rezepten von jedem Ort der Welt aus. Greifen Sie zum Beispiel über ein Android- oder IOS-Gerät Ihrer Wahl jederzeit auf Ihre HMI-Bildschirme zu. „Dies verdeutlich unser Engagement, die NB-Serie ständig zu verbessern und so eine wirklich zukunftssichere HMI-Lösung anzubieten“, so Roberto Zenoni, Omron European Product Marketing Manager – Compact Automation Products.

Globale Wartung – von einem Standort aus

Dank der neuen Fernzugriffsfunktionen sehen Wartungsingenieure in der Zentrale exakt, was der Bediener vor Ort sieht. So kann das Problem umgehend ohne Reiseaufwand behoben werden. Die HMI-Grafiken können sogar per Fernzugriff aktualisiert werden, ohne den Betrieb der Maschinen zu unterbrechen. Diese neuen Funktionen ergänzen die konventionellen Web-Browser-Funktionen und bieten noch mehr Möglichkeiten zur schnellen Wartung, einfachen Aktualisierung und Produktivitätssteigerung.

Komfortables Programmieren

Die NB-Serie verfügt neben den vielen Funktionen auch über eine große Bandbreite an Macros, mit denen sich mühelos eine Vielzahl von Anwendungen für verschiedene Branchen, von der Verpackungs- über die Nahrungsmittel- oder Kunststoff- bis hin zur Textilindustrie, programmieren lassen. Die NB-Serie lässt sich ideal mit den Controllern NJ/NX oder CP/CJ sowie mit dem Sicherheitscontroller G9SP, Umrichtern und Temperaturreglern von Omron über serielle oder direkte Ethernet-Verbindung verwenden. Sie ist aber auch über Multi-Protokoll-Verbindung problemlos mit den Geräten anderer Anbieter kompatibel.

Beste Übersicht

Ihnen steht eine große Auswahl an Schriftarten und Farben zur Auswahl, mit denen Sie den Bildschirm nach Ihren Vorlieben gestalten können. Verschiedene Status und Prioritäten werden übersichtlich dargestellt. Die hochauflösenden LED-Displays mit Hintergrundbeleuchtung und weitem Sichtwinkel gewährleisten stets bestmögliche Sicht. Je nach Wunsch sind die Displays in Größen von 3,5" bis 10,1" erhältlich, sodass alle Informationen immer übersichtlich abgebildet werden können.

Benutzerfreundlich

Für Maschinenhersteller wird die Erstellung von Bildschirmen dank hochflexibler Funktionen wie der Offline/Online-Simulation sehr einfach gestaltet. Wartungsingenieure sparen Zeit und arbeiten noch effizienter dank der Unterstützung von USB-Memory-Sticks und den neuen Funktionen für Fernzugriff und -steuerung. Maschinenbediener profitieren ihrerseits von praktischen Animationen, flexibler Anordnung von Fenstern und der Unterstützung verschiedenster Sprachen.

Im Ergebnis: Eine zukunftssichere HMI-Lösung

„Die NB-Serie war bei Maschinenbauern auf der ganzen Welt schon immer erste Wahl“, so Zenoni. „Dank der neuen Fernzugriffsfunktionen bietet diese hochflexible HMI nun noch einen weiteren Grund, warum Hersteller sich für sie entscheiden sollten: stark verringerte Wartungskosten und maximale Produktivität.“

Hier finden Sie Bedienungsanleitungen zur NB-Serie.

Folgen Sie Omron Industrial Automation auf LinkedIn